Heike Fischer spricht über die Zusage, dass wir unterwegs sind unter Gottes Schutz. Weil Gott uns halt gibt und seine Hand über uns hält brauchen wir uns nicht fürchten. Das gibt Mut und macht uns Handlungsfähig; auch in schwierigen Zeiten.