Vielen Dank an alle Spender!

Trotz ausgefallenen Gottesdiensten wegen Corona konnten wir als Gemeinde ebenfalls einen Beitrag von 26 Bibelpakete spenden.

Dank Eurer Hilfe wurde das Spendenziel der Bibelliga von 18.000 Bibeln und Studienmaterial im Wert von 126.000 Euro sogar übertroffen.

Als Gemeinde ist uns soziales Engagement wichtig. In der Adventszeit ist die Aktion Bibelstern der Bibel Liga dabei inzwischen ein fester Bestandteil geworden.
Bibelgruppen-Teilnehmer bekommen ihre erste Bibel
Mit nur 7 Euro einem Menschen in Ghana ein besonderes Geschenk machen: Die erste eigene Bibel und die Teilnahme an einem Bibelkurs.

In westafrikanischen Ghana würden Zehntausende gerne mehr über Gott und sein Wort erfahren. Aber sie haben keine Bibel. Was für uns eine Selbstverständlichkeit ist – nämlich eine eigene Bibel zu besitzen – ist für viele Menschen in Ghana bisher nicht realisierbar. Mit der Aktion BibelStern wirkt die Bibel Liga diesem Mangel entgegen. Hand in Hand mit einheimischen Gemeinden vor Ort ermöglicht die Aktion eine Bibelübergabe und fördert das gemeinsame Lesen und Gespräch über die Bibel und die Vermittlung von Glaubensinhalten.

Gemeinsames BibelstudiumDie Bibel Liga will mit der Aktion 18.000 Teilnehmern von Bibelkursen eine erste eigene Bibel zur Verfügung stellen und wir können tatkräftig dazu beitragen.

Darüber informieren wir in unserer Gemeinde an einem Infostand im Foyer mit einem aktuellen Film-Clip über die Situation in Ghana und die Ziele der Aktion. Jeden Sonntag werden nach dem Gottesdienst ‚BibelSterne‘ gegen eine Spende von 7 Euro angeboten. Jeder so erworbene BibelStern bringt eine komplette Bibel inklusive Schulungsmaterial auf den Weg nach Ghana. Wer nicht zum Gottesdienst kommen kann, kann auch direkt über die Seite der Bibel Liga für die Aktion spenden. Was gibt es Passenderes als zu Weihnachten Gottes Wort zu verschenken?