In der Verantwortung, konkrete Maßnahmen und Richtlinien im Umgang mit Corona für Veranstaltungen der Gemeinde zu erstellen, haben wir aus den vielen unterschiedlichen Quellen und Vorgaben die für unsere Gemeinde wichtigen Vorgaben in einem Dokument zusammengefasst. Dieses Dokument kann gerne über das Kontaktformular angefordert werden. Bei jeder Veranstaltung gibt es einen Verantwortlichen, der die besonderen Maßnahmen zum Schutz der Besucher bekannt gibt (z. B. durch Aushang, Ansagen etc.) und auf deren Einhaltung achtet.

Für Besucher ist derzeit wichtig:

  • Gottesdienste finden zur gewohnten Zeit sonntags um 10:30 statt. Wir empfehlen dringend frühzeitig zu kommen, damit alle in Ruhe und mit Abstand das Gebäude betreten können.
  • Aufgrund der Corona-Regeln ist die mögliche Teilnehmerzahl begrenzt, eine Anmeldung ist aber derzeit nicht erforderlich.
  • Die Kontaktdaten für eine Nachverfolgung im Falle eines Infektionsfalles müssen beim Eintritt angegeben werden.
  • Für Kinder können wir leider noch kein Kindergottesdienst anbieten; sie bleiben bitte bei den Eltern.
  • Bitte an einen Mund-Nasen-Schutz denken und auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln achten.
  • Wer zu einer Risikogruppe gehört oder aus anderen Gründen nicht teilnehmen kann, ist herzlich eingeladen den Gottesdienst per Zoom live mitzuerleben. Einfach am Sonntag auf unsere Internetseite gehen und den dortigen Zoom-Link anklicken.
  • Alternativ können Predigten auch später nachgehört werden: http://juelich.feg.de/predigten
  • Strengere Verordnungen oder Anweisungen der offiziellen Stellen haben immer Vorrang vor Informationen und Handlungsempfehlungen unserer Gemeinde.

Die Mahnung zur Besonnenheit bleibt weiterhin Kurs und Rat unserer Gemeinde!

 

Bildquellen