Reden mit Gott

Wenn wir beten, dann reden wir mit Gott. Das Gebet ist eine wundervolle Möglichkeit, um die Beziehung zu Gott zu pflegen und wir werden geistlich gestärkt.

Die Gebetsabende, die regelmäßig am 1. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr stattfinden, haben zwei Dinge im Blick:

– Wir möchten gemeinsam die Grundlagen des Gebets neu entdecken.

– Wir wollen praktisch für konkrete Anliegen beten.

Bist du mit dabei?

Die nächsten Gebetsabende:

1. Februar: Ein Brief an Gott – unser Vertrauen ist gefragt

1. März: Sehen auf das Unsichtbare