Wie in den vergangenen Jahres werden wir Heiligabend mir einem Gottesdienst und einer gemeinsamen Weihnachtsfeier begehen. Der Gottesdienst wird dieses Mal kein Familien-Gottesdienst sein, aber trotzdem sind alle Kinder willkommen. Er beginnt um 16 Uhr und wir freuen uns auf alle Gäste.

Danach laden wir zur gemeinsamen Weihnachtsfeier von 18 bis 20 Uhr all jene ein, die Heiligabend noch nichts vorhaben, alleine sind oder Lust haben, mit anderen gemeinsam den Heiligen Abend zu begehen. Wir werden Weihnachtslieder singen, weihnachtlichen Gedanken lauschen und gemeinsam essen. Wer mitfeiern möchte, kann sich bei Pastor Simon Diercks formlos anmelden.

Mehr Informationen im Flyer (PDF).

(c) Bild Kopf: Jürgen Acker  / pixelio.de